Vorhangfassaden und hinterlüftete Fassaden

Vorhangfassaden und hinterlüftete Fassaden in Bozen

Creat Domus ist auf hinterlüfteten Fassaden und Vorhangfassaden spezialisiert. Wir bieten Ihnen die besten Materialien und Spezialisten für die Realisierung von allen Projekten, die Sie sich vorgestellt haben. Zu den Modellen, die Ihnen zur Verfügung stehen, gehören Öffnungs- und Beschattungssysteme mit Leichtbauprofilen, robuste und langlebige Dichtungen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Hybridmodelle in Glas und Marmor zu wählen. Die Modelle garantieren nicht nur Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, sondern auch Isolierung von Lärm, Umwelteinflüssen und klimatischen Veränderungen.

Vorhangfassaden

Die Vorhangfassade ist eine besondere selbsttragende Isolationstechnik, die mit speziellen Vorrichtungen an Dachböden oder Säulen verbunden ist und die Funktion hat, das betreffende Gebäude undurchlässig und perfekt isoliert zu machen. Darüber hinaus kann eine Vorhangfassade Widerständigkeit gegen Winde und seismische Schocks gewährleisten und garantiert so Sicherheit und maximale Personalisierung im Hinblick auf die Feinbearbeitung. Das Unternehmen Creat Domus ist in der Lage, Vorhangfassaden zu realisieren, die ein Maximum an Komfort und Transparenz der Materialien bieten, indem es vor allem Glasplatten in verschiedenen Größen verwendet, die an die selbsttragende Struktur gehängt werden. Die Glaselemente sind mit Doppelverglasung ausgestattet und ausreichend gehörtet, um Sicherheit im Fall eines Bruchs zu gewährleisten. Andere für die Verkleidung verwendete Materialien sind Stahl, Aluminium, Titan und Alucobond.

Hinterlüftete Fassaden

Unter einer hinterlüfteten Fassade versteht man im Allgemeinen eine Wand mit Außenverkleidung, die durch Elemente verschiedener Form, Größe und Materialen gebildet wird, wie beispielsweise Platten aus Holz, Glas und Metall. Solche Platten werden mit speziellen Vorrichtungen chemisch oder mechanisch, etwa ad hoc durch Schrauben und Bolzen, an der Fassade des Gebäudes befestigt. Die Befestigungsvorrichtung schafft so eine Art natürlichen Hohlraum, der sich als Isolierkammer gibt und gleichzeitig eine Luftzirkulation ins Innere ermöglicht. Vor den Zwischenraum und die Außenschicht der Platte wird dann ein isolierendes Material angebracht, im allgemeinen eine Platte, die einen zusätzlichen Wärmewiderstand bietet und die Bildung von Kondenswasser verhindert. Das hinterlüftete Fassadensystem ist daher ein hervorragendes Isolationssystem, das Funktionalität und Ästhetik in einer einzigen Lösung vereint: Tatsächlich ist es möglich, es in verschiedenen Formen und Farben herzustellen, so dass ein angenehmer stilistischen Einfluss auf die Fassade des Gebäude entsteht.
Für weitere Produktdetails rufen Sie uns unter  +39 0471 1705425 an
Share by: